Change Management - MyConsult | aluxum - iStock by Getty Images

WAS IST CHANGE MANAGEMENT?

WAS IST CHANGE MANAGEMENT?

ORGANISATIONEN ÄNDERN SICH NICHT, MENSCHEN TUN ES!

Was ist Change Management

Wenn Ihr Unternehmen Projekte oder Initiativen durchführt, um die Leistung zu verbessern, Chancen zu nutzen oder Schlüsselthemen anzugehen, sind häufig Änderungen erforderlich: Änderungen der Prozesse, der Aufgabenbereiche, der Organisationsstrukturen sowie der Art und des Einsatzes von Technologie. Es sind jedoch die Mitarbeiter Ihrer Organisation, die letztendlich die Art und Weise ändern müssen, wie sie ihre Arbeit tun. Wenn diese Menschen in ihren persönlichen Übergängen nicht erfolgreich sind, wenn sie sich nicht verbinden und eine neue Arbeitsweise erlernen, wird die Initiative scheitern. Wenn die Mitarbeiter die von der Initiative geforderten Änderungen akzeptieren und annehmen, werden die erwarteten Ergebnisse erzielt.

Was genau ist nun Change Management?

Change Management ist die Disziplin, die uns bei der Vorbereitung, Ausstattung und Unterstützung von Menschen zur erfolgreichen Umsetzung von Veränderungen unterstützt, um den Erfolg und die Ergebnisse des Unternehmens voranzutreiben.

Während alle Veränderungen einzigartig sind und alle Individuen einzigartig, zeigen jahrzehntelange Forschungen, dass es Maßnahmen gibt, die wir ergreifen können, um Menschen in ihren individuellen Übergängen zu beeinflussen. Change Management bietet einen strukturierten Ansatz, um die Menschen in Ihrer Organisation dabei zu unterstützen, von ihren eigenen aktuellen Zuständen in ihre eigenen zukünftigen Zustände zu wechseln.

DREI EBENEN DES CHANGE MANAGEMENTS

Individuelles Change Management

Weil es die natürliche psychologische und physiologische Reaktion des Menschen ist, Veränderungen zu widerstehen, sind wir eigentlich recht widerstandsfähige Wesen. Wenn wir durch Zeiten des Wandels allerdings unterstützt werden, können wir wunderbar anpassungsfähig und erfolgreich sein.

Dazu brauchen wir vertrauen in eine Vision, eine Mission, in die Ziele und natürlich in die Strategie.

Individuelles Change Management erfordert ein Verständnis, wie Menschen Veränderungen erleben und was sie brauchen, um erfolgreich zu verändern.

Es erfordert auch zu wissen, was den Menschen hilft, einen erfolgreichen Übergang zu vollziehen. Welche Botschaften müssen die Menschen wann und von wem hören, wann ist der optimale Zeitpunkt, um jemandem eine neue Fähigkeit beizubringen, wie man Menschen trainiert, um neues Verhalten zu zeigen.

Individuelles Change Management stützt sich auf Disziplinen wie Psychologie und Neurowissenschaften, um handlungsfähige Rahmenbedingungen auf individuelle Veränderungen anzuwenden.

Organisatorisches/Initiatives Veränderungsmanagement

Während Veränderungen auf individueller Ebene stattfinden, ist es für ein Projektteam oft unmöglich, Veränderungen auf individueller Basis zu managen. Organisatorisches oder initiatives Change Management liefert uns die Schritte und Maßnahmen, die wir auf Projektebene ergreifen müssen, um die Hunderte oder gar Tausende von Personen zu unterstützen, die von einem Change Projekt betroffen sind.

Organisatorisches Veränderungsmanagement besteht darin, zunächst die Gruppen und Personen zu identifizieren, die sich als Ergebnis des Projekts verändern müssen und auf welche Weise sie sich verändern müssen.

Organisatorisches Veränderungsmanagement beinhaltet dann die Erstellung eines maßgeschneiderten Plans, um sicherzustellen, dass die betroffenen Mitarbeiter das Bewusstsein, die Führung, das Coaching und die Schulung erhalten, die sie für eine erfolgreiche Veränderung benötigen. Die Förderung erfolgreicher individueller Übergänge sollte im Mittelpunkt der Aktivitäten im organisatorischen Change Management stehen.

Organisatorisches Change Management ergänzt Ihr Projektmanagement. Das Projektmanagement stellt sicher, dass die Lösung Ihres Projekts entworfen, entwickelt und geliefert wird, während das Change Management sicherstellt, dass die Lösung Ihres Projekts effektiv angenommen und nachhaltig umgesetzt wird.

Fähigkeit eines Unternehmens zum Change Management

Change-Management-Kompetenz eines Unternehmens ist eine organisatorische Kernkompetenz, die Wettbewerbsdifferenzierung und die Fähigkeit zur effektiven Anpassung an die sich ständig verändernde Welt bietet. Ein Unternehmen mit der Kompetenz zum Change Management weiß, dass effektives Change Management in die Rollen, Strukturen, Prozesse, Projekte und Führungskompetenzen Ihres Unternehmens eingebettet ist.

Change-Management-Prozesse werden konsequent und effektiv auf ausgewählte Veränderungsthemen angewendet. Führungskräfte brauchen die Fähigkeit, ihre Teams durch den Wandel zu führen, und Mitarbeiter wissen, worauf es ankommt, um erfolgreich zu sein.

Das Endergebnis eines Change-Management-Vorhabens ist, dass Einzelpersonen Veränderungen schneller und effektiver annehmen und Unternehmen in der Lage sind, schnell auf Marktveränderungen zu reagieren, strategische Initiativen zu ergreifen und neue Technologien schneller und mit geringeren Produktivitätsauswirkungen einzuführen.

Diese Fähigkeit ist jedoch kein Zufall und erfordert ein agiles Mindset und einen strategischen Ansatz, um das Change Management in einer Organisation zu verankern.

Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie die Change-Management-Fähigkeiten Ihres Unternehmens bewerten und ausbauen können.

Unser Angebot zum Change Management hier!  https://www.myconsult-unternehmensberatung.de/change-management/

Bildnachweis: iStock by Getty Images, ID: 613761576, aluxum

1 Antwort
  1. EFQM Master says:

    Finde ich super. So viele Unternehmen sind ja praktisch beratungsresistent, wenn es um neue Formen und Methoden geht. Management Consulting braucht keiner oder wenn dann nur die anderen, wir machen alles richtig – bis dann Insolvenz angemeldet werden muss, weil die Zeichen der Zeit nicht erkannt wurden.

    Antworten

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.